Kreativität und Zusammenarbeit

iPads in der Grundschule kreativ einsetzen

Die Fortbildung zeigt, wie Sie iPads im Unterricht kreativ, sinnvoll und gewinnbringend einsetzen können. Mit Bild, Ton und Schrift finden Kinder einen Ausdruck für Themen aus dem Unterricht. Sie präsentieren anderen ihre persönliche Perspektive. Das macht meistens Spaß und vermittelt digitale sowie soziale Kompetenzen. In der Fortbildung arbeiten wir mit den Grundfunktionen, die auf jedem iPad installiert sind. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese spielerisch an die Kinder Ihrer Klasse vermitteln können.

Die Fortbildung richtet sich sowohl an diejenigen, die die Programme und das iPad bereits kennen, als auch an diejenigen, die diese erstmals kennenlernen möchten.

Inhalt:
– Kamera, Fotogalerie, Audio-Aufnahme, Notiz-App, Keynote, AirDrop
– Themen des Unterrichts in Bild, Ton und Schrift ausdrücken
– Spielerische Methodik für die Gruppenarbeit mit iPads
– Ablenkungen entgegenwirken
– Erstellen einer multimedialen Präsentation in Keynote
– Besonderheiten unterschiedlicher Sozialformen mit iPads
– Umgang mit unterschiedlichem Vorwissen (Differenzierung)

Zielgruppe: Grundschullehrer*innen (ggf. auch andere Schulformen)
Gruppengröße: Wir empfehlen max. 15 Teilnehmer*innen
Dauer: 3 Stunden

kontakt@nihma.de